Anmeldung für die Klassen 2 und 3

Anmeldezeitraum: 1. bis 30. April 2020

Eine Aufnahme in die Klasse 2 oder 3 ist möglich, wenn folgende Punkte erfüllt sind: 

- in der Klasse ist ein Schulplatz frei

- Sie sind eine hochmobile Familie (> Information siehe unten bei *)

- Ihr Kind erfüllt die sprachlichen Voraussetzungen (Englisch/Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und/oder Englisch mit partnersprachlichen Kenntnissen)

 

Das Anmeldeformular für das Schuljahr 2020/21 finden Sie demnächst an dieser Stelle.

 

Folgende Unterlagen sind bitte komplett per Post oder persönlich einzureichen: 

1.     Vollständig ausgefülltes Anmeldeformular der Wangari-Maathai-Internationale-Schule, 

2.     Bescheinigung des Arbeitgebers über Ihre hochmobile Tätigkeit*,

3.     Kopie der Geburtsurkunde,

4.   Schulzeugnisse der letzten zwei Schuljahre (als amtlich beglaubigte Kopien der Originalzeugnisse und ggf. mit den Originalübersetzungen).  

 

*Sind wir eine „hochmobile Familie“?

Familien gelten als hochmobil, wenn sie ihren Lebensmittelpunkt aus beruflichen Gründen eines oder beider Erziehungsberechtigten mehrfach in Abständen von in der Regel höchstens vier Jahren in das Ausland verlagern; einmalige Auslandsaufenthalte sowie Ein- und Auswanderungsabsichten begründen keine Hochmobilität. Die Zuordnung zur Personengruppe der hochmobilen Familien setzt ferner voraus, dass die Erziehungsberechtigten das Vorliegen der Voraussetzungen des Satzes 1 im Rahmen der Anmeldung glaubhaft machen und schriftlich erklären, Berlin nach in der Regel höchstens vier Jahren aus beruflichen Gründen wieder verlassen und den Lebensmittelpunkt der gesamten Familie in das Ausland verlagern zu müssen.

(§ 5 a Ab s. 6 der Verordnung über die Aufnahme in Schulen besonderer pädagogischer Prägung)